Feedback von Oda mit Tillik vom Augustenhof bei Kiel im Dezember 2019

Liebe Petra kurze Worte von mir:
Tillik, mein Wallach 13 jährig, der  immer mit angezogener Handbremse ,schwunglos und mit Taktfehlern lief, gab mir ganz klar das Gefühl, das könne nicht alles gewesen sein. Ich wollte etwas ändern und habe vor zwei Jahren von Petras Unterricht gehört.Schnell habe ich mich entschieden diesen auszuprobieren.
Einiges im Kopf musste ich über Bord werfen aber was hatte ich zu verlieren!
Nach zwei Jahren systematischer Arbeit , mit den Vokabeln im Kopf zieh hin, runde dich und Widerrist-Anfrage habe ich nun ein schwingendes zufrieden gehendes Pferd.
Tillik ist nun viel besser bemuskelt und bewegt sich mit und ohne Reitet viel losgelassener.
Und die schöne Reise der Ausbildung von Tillik ist noch lange nicht zu ende. Ich bin gespannt was wir noch alles lernen werden.
Dir einen schönen Übergang ins neue Jahr. Hoffen wir, dass nicht zu viel geknallt wird.
Bis nächstes Jahr.
LG Oda