Facebook-Posting im Mai 2015 nach dem Kurstag in Bönebüttel/Neumünster

Am Samstag hatte ich den bisher besten Kurs ever und das genialste leichte Gefühl der Dressur in der Ausbildung von meinem Burschen  „heart“-Emoticon  fühlen können. Danke  Petra  das wir von dir lernen dürfen und danke  Katja  für die immer wieder perfekte und herzliche Organisation und Verpflegung. Ich schwebe immer noch und laufe mit einem Dauergrinsen durch die Gegend. Marianne Kock  

Mail, vom 05.05.2014

Liebe Petra, danke für deine nette Mail, die mich aufgemuntert hat – aber das ist ja eh deine ganz besondere Fähigkeit. Immer ist man guter Dinge, wenn man bei dir im Unterricht war und auch sonst.Das Problem sind deine begrenzten Ressourcen und deine Unwilligkeit, dich klonen zu lassen ;-). Manchmal denke ich schon, es war auch ein wenig ein Elend, dass ich vor 2 Jahren mal ausgerechnet bei dir auf einem Theorieabend war und nicht über irgendeine andere Trainerin zur Légèreté gelandet bin. Dann hätte ich jetzt eine große Auswahl an Trainerinnen. Aber nun hast du mich eben infiziert. Kurzum: ich möchte dein Angebot mit den Donnerstagen gern annehmen. Liebe Grüße und ich freue mich sehr, dass ich eine Perspektive sehe!! Maike Classen

Mail von Petra im März 2015

Hallo Petra, gestern haben meine Tochter Sophie und ich an Deinem Anatomiekurs in der Pferderesidenz teilgenommen. Wir möchten Dir noch einmal mitteilen, dass uns der Abend mit all den vielen interessanten Inhalten und Deiner Art es zu erklären sehr gut gefallen hat. Schade, dass Du zu weit weg von unserem Stall wohnst und auch schon ausgebucht bist...Aber vielleicht klappt es ja mal mit einer Teilnahme an einem Deiner Reitkursen. Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende wünschen Dir Petra und Sophie

Facebook-Chat im Februar 2015

Ich kann es nur doppelt und dreifach unterstreichen und bestätigen!!! Petra Köpcke war vom ersten Moment an eine Offenbarung für mich!!!! Nach 35 Jahren Reitlaufbahn habe ich schon fast nicht mehr mit einer in allen Bereichen mega kompetenten Reitlehrerin gerechnet!!!!!!!!!! Sie ist für Pferde und Pferdemenschen ein Geschenk... Tausend Dank!!!!!!!!! Christina Sturm Dem kann ich voll und ganz zustimmen!!  Astrid Meier Genauso ist es.Marianne Kock Vielen Dank für Eure lieben Worte. Wer wäre ich ohne Euch?! Es gehören immer zwei Seiten dazu. Ohne Euer Interesse, Eure Motivation und Euren unermüdlichen Übungs-Willen wäre eine Lehrerin gar nichts. Danke, dass es Euch gibt. Petra Köpcke Ohne dich wäre ich persönlich nicht so motiviert. Denn diesen Weg der Pferdeausbildung empfinde ich als etwas sehr feines und besonderes. Danke das du es uns so feinfühlig vermitteln kannst. Solche Lehrer gibt es nicht oft. Ich freue mich mega auf Freitag!  Marianne Kock

Facebook-Ankündigung Anfang 2015 von Hof Ohana

Heike von Heymann kündigt eine Veranstaltung auf ihrer wunderschönen Anlage Ohana an: "Petra Köpcke ist eine der Ausbilder auf Hof Ohana und wir sind begeistert über ihren motivierenden Unterrichtsstil, ihr enormes Wissen und ihr reiterliches Können. Wer sich beim Reitunterricht nicht mit reinen Anweisungen zufrieden geben möchte, sondern nach Erklärungen und Antworten aus dem Bereich der Biophysik und der Pferdepsychologie sucht, der ist bei Petra in den besten Händen."

Facebook-Nachricht im Januar 2015

Da habt ihr aber Glück gehabt, dass ihre diese tolle Ausbilderin terminlich noch für euch gewinnen konntet. Die Kurse und Stunden mit Petra sind mit das Beste, was mir in vielen Jahren Reiterei sowohl menschlich, als auch von der fachlichen Kompetenz her unter gekommen sind!!! Das finden auch meine Ponys, deren Leben sich seitdem noch mehr zum Guten gewendet hat... Daniela Bolze

Facebook-Nachricht im Januar 2015

Petra Köpcke ist eine der Ausbilder auf Hof Ohana und wir sind begeistert über ihren motivierenden Unterrichtsstil, ihr enormes Wissen und ihr reiterliches Können. Wer sich beim Reitunterricht nicht mit reinen Anweisungen zufrieden geben möchte, sondern nach Erklärungen und Antworten aus dem Bereich der Biophysik und der Pferdepsychologie sucht, der ist bei Petra in den besten Händen. Heike von Heymann vom Hof Ohana in Bargteheide

Mail, vom 18.04.2014

Hallo Petra, ich möchte mich auf diesem Weg einfach einmal für deinen genialen Unterricht bedanken. Der letzte Samstag war wirklich wieder super! Ich habe wirklich das Gefühl, dass Sally und ich immer mehr Spaß an der Arbeit bekommen (und das nach wirklich langer gemeinsamer Zeit). Also: Danke!!!!! Ich wünsche dir schöne Ostertage. Viele GrüßeAnne

Mail, vom 23.12.2013

Liebe Petra,
von Herzen Dank für deine guten Wünsche. Und eines ist gewiss: Ohen dich wären wir mit unseren Pferden - und vor allem die mit uns - nicht so glücklich. Dein Wirken arbeitet immer mit und erfüllt uns alle hier im Hof Auetal mit großem Glück. Ich trage weiter, was immer ich kann (und verstanden habe...) Wir freuen uns auf mehr im neuen Jahr.
Erhol dich gut und tanke Kraft für uns alle.
Ein besinnliches Weihnachtsfest für dich und deine Familie - Zwei und Vierbeiner
Deine Daniela (Grüße auch von Vale - er bemüht sich :-)
 

Mail, vom 23.12.2013

Hallo Petra, vielen Dank für die lieben Weihnachtsgrüsse! Ich wünsche dir auch schöne Weihnachtstage und einen guten Start in ein phantastisches neues Jahr. Keine Ahnung, was du ohne uns wärst, wir wären ohne dich jedenfalls nur Pferd und Mensch - und du machst uns zu Ross und Reiter!! Ich freu mich auf unsere nächste Reitstunde im neuen Jahr Hanna

Facebook-Nachricht vom 16. Juni 2013

Das war heute ein großartiges Seminar! Theorie bis kurz bevor der Kopf raucht - und Du hast ein phantastisches Talent, biomechanische Zusammenhänge und Reaktionen des Pferdes (teils pantomimisch) darzustellen. Vieles hatten wir schon gehört, aber dann gab es doch immer wieder kleine Aha-Erlebnisse. Und nach dem opulenten Mittagsbuffet waren die praktischen Demonstrationen sehr informativ. Wunderschön als Abschluss Dein Schimmel! So sieht Reiten aus, wenn's fertig ist  Vielen Dank - natürlich auch an das Gastgeber-Team! Andrea Albrecht  

Facebook-Nachricht vom 3. Juni 2013

Hallo liebe Petra, ich wollte Dir hiermit eine gaaaanz positive Rückmeldung geben!!! Ich habe da ja eine Freundin, die schon Jahre Sorgen mit ihrem Pferd hat. Einige FN-Reitlehrer und alternative Reitlehrer (auch klassisch und nach Ph. Karl) haben ihr Glück versucht, ohne großen und anhaltenden Erfolg. Leider hast Du ja super viel um die Ohren und kannst nicht extra zum Unterricht nach Appen (Pinneberg) kommen. Ich hatte Dir dann ja augenzwinkernd gesagt, dann versuche ich ihr zu helfen nach Deinen Methoden (kenne ich ja von den beiden Lehrgängen in Kaltenkirchen + Theorie). Die letzten Wochen wurde das Pferd nochmal von mehreren TÄen untersucht und blieb ohne Befund und Erklärung für seine Widerstände beim Reiten. Er wurde mit dem Longenkurs (Babette Teschen) vorbereitet und es wurde besser, aber nicht soooo toll. Ja und gestern habe ich dann meiner Freundin "Unterricht" gegeben nach Deiner Methode... Nach einer Runde im Schritt hat er sich schon gerundet und im Trab ging es dann auch immer besser. Heute ist sie sogar schon galoppiert und von Anfang an kaut das Pferd (war früher nicht daran zu denken). Sein Rahmen hat sich schon schön erweitert und seine Bewegungen auch. Jetzt geht es an die Dehnung !!!!Ooohhhh, ich liebe, liebe, liebe diese Reitweise!!!!! So auf den Punkt, so einfach und einleuchtend (besonders hinsichtlich der Anatomie und der Muskulatur des Pferdes). D A N K E, D A N K E, D A N K E ! ! !Riesenhafter J U B E L für Dich hier aus dem fernen Appen ! ! ! W E I T E R S O ! ! ! !Ich bin absolut begeistert (ebenso wie meine Freundin, die das Reiten schon fast aufgegeben hätte)!!!!!Ich danke Dir von Herzen und sende Dir ganz liebe Grüße, Deine Christina (falls Du magst, darf mein schriftliches Loblied seeehr gerne veröffentlicht werden!!!) Christina Sturm

Facebook-Nachricht, 30.5.2013

von Sylvia Czarnecki„Vielen Dank für die schöne Stunde gestern, wir haben wieder viel gelernt. “ Und danke auch noch einmal für deine Loyalität in Punkto Ausbilder auf dem Hof. So verhalten sich ja leider nicht alle. Du hast uns einmal mehr in vielerlei Hinsicht beeindruckt (das auch noch einmal von einer glücklichen Kirsten auf ihrem Tinker Carleigh)

Eine Mail am 12. Mai 2013

Liebe Petra, es war einmal mehr sehr beeindruckend heute für mich mit dir. Ich bin einfach unglaublich fasziniert von deiner Kompetenz und der Leichtigkeit und positiven Stimmung, wie du es an 'den Mann' bringst. In der Form ist es für mich einmalig. Ich bin SEHR froh, wenn wir über den Freitag eine Lösung hätten, dich häufiger genießen zu können. ...Ich glaube, ich kann das ja auch auf meine Schüler übertragen. Und in meiner Annika habe ich einfach einen unglaublich talentierten Schwamm. Sie war soooo glücklich heute - danke!!!!
Ganz herzliche Grüße und ein großer Dank
Daniela (Bolze)

Elektronische Ostergrüße, 31.3.2013

Liebe Petra!!! Ich sende Dir gaaaanz viele österliche Grüße und Sonnenschein :) !!! Hab ganz schöne Osterfeiertage und genieße die Zeit!!! Viiiiielen Dank auch noch einmal für Deine großartige Arbeit!!! Was für eine Inspiration!!! Weltklasse!!! Freue mich schon sehr auf den 20.04.2013 in Kaltenkirchen!!! Alles Liebe, Deine Christina (Sturm)